Am 11. April begannen die Nanjing Jiangbei New Area Industrial Investment Group Co., Ltd. und die SBI Group (China) Co., Ltd. eine strategische Zusammenarbeit, die sie mit dem Abschluss einer Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung eines Jiangbei-SBI-Fonds einleiteten.

Die SBI Group gehört zu den größten umfassenden Internet- und Finanzdienstleistungskonzernen weltweit und zugleich größte Institution für Venture Capital und Private Equity Asset Management in Asien. Der Konzern investiert hauptsächlich in die Bereiche IT, Biomedizin, Umwelt und Energie sowie in Finanztechnologien, künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologien. Derzeit haben die von ihr verwalteten Vermögenswerte 1 Billion JPY überschritten.

Dieser Fonds ist ein weiteres bedeutendes Projekt der Nanjing Jiangbei New Area und Teil ihrer Bemühungen der letzten Jahre, neue Finanzformate wie Asset-Management, Kapitalbeteiligung, Fonds-Versicherung, Private Equity und Risikokapital zu entwickeln. Nanjing Jiangbei New Area baut dabei auf das Markenimage und die internationale Ausrichtung der SBI Group und plant, mehr hochwertige Finanzressourcen einzuführen. Beide Seiten werden aktiv innovative Formen der Zusammenarbeit in Bereichen wie integrierte Schaltungen, künstliche Intelligenz, High-End-Fertigung sowie Leben und Gesundheit ausloten und führende Industriezweige fördern