Am Vormittag des 26. Juni wurde mit der Purple Mountain Innovationskonferenz die Nanjing Tech Week 2019 offiziell eröffnet. Richard Roberts, Nobelpreisträger und Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats, Finn Kydland, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften, Konstantin Novoselov, Nobelpreisträger für Physik, Dan Shechtman, Nobelpreisträger für Chemie, Ding Zhaozhong, Nobelpreisträger für Physik, Wang Zeshan und Qian Qihu, Wissenschaftler an der Chinesischen Akademie der Ingenieurwissenschaften und Gewinner des chinesischen Top Scientific and Technological Award, sowie Yao Qizhi, Gewinner des Turing Award, nahmen an der Konferenz teil.

Die Nanjing Tech Week 2019 findet vom 26. bis 30. Juni statt. Das Motto des Events lautet „Infinite Nanjing, Infinite Future“ und orientiert sich dabei an dem Grundsatz „gemeinsam innovieren, teilen und erfolgreich sein“. International bekannte Wissenschaftler, Unternehmer, innovative Institutionen und Investoren kommen in Nanjing zusammen, um kreative Ideen auszutauschen, die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Errungenschaften zu präsentieren und die Zusammenarbeit bei Projekten zu lancieren. Ziel ist es, eine internationale Plattform für die Präsentationen, Projektpartnerschaften und die Kooperation von innovativen Unternehmen, Talenten und Institutionen zu schaffen.

In Sachen Innovation hat Nanjing eine traditionsreiche Geschichte, ein solides Fundament für die Gegenwart und großartige Perspektiven für die Zukunft. Die Innovation ist das Markenzeichen von Nanjing. Wir hoffen, dass Talente aus aller Welt in Nanjing zusammenkommen, um gemeinsam gewinnbringende Innovationen voranzubringen.

Darüber hinaus hielten Finn Kydland, Ding Zhaozhong, Richard Florida (Hochschullehrer an der University of Toronto, wo er an der Rotman School of Management unterrichtet) und Zhou Hongyi, Präsident und CEO der 360 Group Grundsatzreden. Richard Roberts, Dan Shechtman, Yao Qizhi, Hans Uszkoreit (Leiter des deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz), Zhu Shining (Wissenschaftler an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften), You Xiaohu (Hochschullehrer an der Southeast University) und Xu Wenwei (Vorstandsmitglied von Huawei) führten Expertengespräche zum Thema „Kooperative Innovation und integrative Entwicklung“.