Angesichts der bisher geringen Ergiebigkeit von Metallpulvern für die additive Fertigung und dem Problem der unzureichenden Produktstabilität hat das Shangi Institute for Advanced Materials Herstellungstechniken für hochwertige, hochreine und kostengünstige, auf Titaniumlegierungen basierende Pulvergrundmaterialien für die additive Fertigung sowie Hochleistungs-Metallpulver entwickelt. Das Institut hat zudem neben anderen Produkten leistungsstarke kugelförmige Pulvermaterialien produziert, die auf Titaniumlegierungen oder Eisenverbindungen basieren.

Offizielle Website: www.nj-sam.com