Mit einer geplanten Fläche von 46,15 km² soll die Jiangsu Chi-Lin High-Tech Industrial Development Zone in Zukunft den Hauptsitz von Unternehmen sowie von Forschungs- und Entwicklungsprogrammen beherbergen und sich auf die Entwicklung von führenden Industriezweigen wie künstliche Intelligenz, IT und Tech-Services konzentrieren. Bis dato haben sich bereits eine Reihe angesehener Unternehmen wie JD Cloud und Huaneng E-Commerce in der Region niedergelassen.